Bild des Monats September 2016

Petra Wolter

Ich selbst male und zeichne schon, seit ich einen Stift oder Pinsel halten kann.

 

Es ist mir ein inneres Bedürfnis zu malen, zeichnen oder kreativ etwas zu gestalten und ich hoffe, dass dies immer so bleibt.

Oft fange ich Bilder ohne eine genaue Vorstellung zu haben an. Es ergibt sich dann aus dem Malprozess im Zusammenspiel mit den Farben. Ich liebe Farben und schon Walter Gropius sagte '' Meine Lieblingsfarbe ist Bunt '', was ist nur bestätigen kann.

 

Auf der anderen Seite male ich aber auch nach Vorlagen oder einer bestimmten Idee und versuche das dann umzusetzen, wie z.B. bei diesem Bild.

 

Dieses Bild ist entstanden nach einem Foto von einer Tanzaufführung, das mich schon lange beschäftigt und fasziniert hat. Ich habe es etwas abgewandelt, indem ich einen helleren, farbigen Hintergrund gewählt habe und die Halterungen auf denen die Tänzerin liegt weggelassen habe.

 

So ist der Eindruck der Schwerelosigkeit entstanden, ein Zustand in dem Sie schwebt und von allem befreit ist. So wie es sich manch einer wohl auch ab und zu für sich selbst wünscht.

 

Acryl auf Leinwand 100x70 cm

 


Impressum | Datenschutz | Cookie Policy | Sitemap
© Kunstkreis Bad Laer